Frank Penning

Frank Penning

CIO Mediengruppe RTL Deutschland GmbH

Zum Vortrag:
„Die zweite Digitalisierungswelle der Medienindustrie”

Zur Einleitung beschäftigt sich der Vortrag mit dem sich aktuell in der Medienindustrie vollziehenden Wandel anhand der Situation eines großen Fernsehsenders. Die zweite Welle der Digitalisierung der Medienindustrie trifft nicht mehr die Firmen, sondern die Zuschauer. Diese werden zu Nutzern und der Aufbruch der technologischen Barrieren hat neue Konkurrenten in den Markt geführt, die nicht nur als Konkurrenten, sondern auch als wichtige Partner im Rahmen der Medienverbreitung auftreten. Wie reagiert ein großer deutscher Broadcaster auf diese Verschiebung des Geschäftsmodells?


Zur Person:
Frank Penning zeichnet seit 2018 als CIO der Mediengruppe RTL Deutschland für die IT-technische Transformation des Konzerns verantwortlich.

Zuvor hat er als Mitgründer den Streamingdienst WaipuTV (Exaring AG) aus der Taufe gehoben und die technischen Entwicklungen bei der Digitalisierung von ProsiebenSat1 geführt. Als CTO und Investmentmanager betreute er die Gründung zahlreicher Startups bei Holtzbrinck Digital. Sein Einstieg in die Medienindustrie machte er 2000 als Geschäftsführer der Tomorrow Focus Technologies GmbH mit der Entwicklung von Publishing Portalen und Entertainment Lösungen wie Lufthansa Flynet.

Über RTL.Tech

Über RTL.Tech

Mit über 200 Mitarbeitern betreut RTL.Tech das gesamte Leistungsspektrum von RTL Deutschland und entwickelt und betreibt innovative Plattformen für die Online-Angebote des Senders. Dazu gehören neben klassischen Web-Angeboten auch Apps, das HbbTV-Angebot und die Streaming-Plattform TVNOW. Neben der Softwareentwicklung beinhaltet das Leistungsportfolio von RTL.Tech als führendes Broadcastingtechnik- und IT-Kompetenzcenter für TV-Sender und Produktionsunternehmen Leistungen und Lösungen für sämtliche IT-basierten Anforderungen und Geschäftsprozesse von modernden Medienunternehmen. Als Sytemintegrator deckt RTL.Tech das gesamte Leistungsspektrum von der Beratung über die Entwicklung bis zur Anwenderbetreuung ab.