Martin Hofmann

Martin Hofmann

ehem. Group CIO, Volkswagen AG

Zum Vortrag:
„Ex-CIOs reden Klartext – Ist die Automobilindustrie bei der Digitalisierung auf dem richtigen Weg?”

Es ist drei Jahre her, dass Martin Hofmann und Klaus Straub gemeinsam auf der Bühne des automotiveIT Kongress‘ standen. 2018 sprachen sie in ihren Rollen als IT-Chefs von Volkswagen und BMW über Themen wie Künstliche Intelligenz oder Agilität. Heute haben die beiden Ex-CIOs ihren Arbeitgebern aus der Autobranche den Rücken gekehrt. Wie blicken sie heute auf die Digitalisierung der Branche? Was würden Hofmann und Straub heute anders machen? Und welche Trends sehen die beiden Manager nun mit dem Blick der IT-Branche auf die Autoindustrie zukommen?

Freuen Sie sich auf einen spannenden Talk mit Martin Hofmann und Klaus Straub live auf dem automotiveIT Kongress in Berlin.


Zur Person:
Martin Hofmann ist seit August 2020 bei Salesforce als Advisor der strategischen Kunden und unterstützt sie bei der digitalen Neuausrichtung ihres Geschäftsmodells.

Vor seiner Tätigkeit bei Salesforce war er fast 20 Jahre bei der Volkswagen Gruppe tätig, die letzten 8 Jahre davon als Group CIO. Davor arbeitete er bei der Electronic Data Systems Corporation (EDS) in Dallas, USA.

IDG/CIO Magazin Deutschland zeichnete ihn als CIO of the Year 2019 in der Kategorie Innovation aus. 2017 wurde er auf die „Future List – The Most Forward-Looking People in IT” von vmware gewählt.